07.10.2021

Erfolgreicher Tag der offenen Tür

40 Kinder trainieren ab sofort und steigen ins Wintertraining der Eintracht ein

Nachdem aufgrund der Corona-Situation der geplante Tag der offenen Tür Ende April ausfallen musste, wurde dieser nun Anfang Oktober nachgeholt. Alle an Tennis interessierten Kinder der Jahrgänge 2005 bis 2018 konnten am Samstag, den 2. Oktober, beim Eintracht-Trainerteam schnuppern und die Sportart kennenlernen. Bei zum Glück stabilem Wetter kamen knapp 80 begeisterte Tenniskids samt Elternschaft in den Riederwald. Sie wurden in insgesamt vier Zeitgruppen nacheinander eingeteilt. Während die Kinder auf dem Platz Spaß hatten, informierte Jugendwart Denis Nelidov die Eltern über den Verein und die Angebote des Schnuppertrainings.

Die stolze Bilanz: Die Hälfte der anwesenden Kinder – insgesamt 40 an der Zahl – meldete sich prompt bei der Eintracht an und trainiert ab sofort in der nun beginnenden Wintersaison. Ziel ist es, die Kinder langfristig zu binden und sie dauerhaft für die Sportart Tennis zu begeistern. Natürlich ist die Hoffnung groß, viele der Kinder auch in naher Zukunft in die Jugendmannschaften integrieren zu können.

  • #Tennis

0 Artikel im Warenkorb