Inklusion

Inklusion bedeutet, dass jeder Mensch ganz natürlich dazu gehört. Egal wie er aussieht, welche Sprache er spricht oder ob er eine Behinderung hat.

Jeder kann mitmachen.

Genau das gilt für unsere Blindentennis- und Rollstuhltennisgruppen. Blindentennis? Ja, Ihr habt richtig gelesen. Denn auch mit Seheinschränkung kann man Tennis spielen. Seit Herbst 2016 gibt es bei uns feste Blindentennis-Gruppen. Hierfür sind lediglich spezielle, „klingelnde“ Bälle sowie ein paar Regelanpassungen nötig, ähnlich wie bei unseren Rollstuhltennisspielern, die regelmäßig in Kleingruppen am Trainingsbetrieb teilnehmen und fester Bestandteil unserer Gemeinschaft sind.

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €